5 Thesen zur Zukunft von Online Trainings - Oliver Schmidt

LX014 Online-Trainings - nur ein Hype? 5 Thesen über die Zukunft von Online-Trainings

„Wir sind in einer Phase, in der sich die Spreu vom Weizen trennt – am Anfang [der Pandemie] waren viele begeistert, dass man überhaupt etwas anbieten konnte, aber es gab auch unheimlich schlechte Angebote.“

In der 14. Folge des LernXP Podcasts diskutiere ich mit Oliver Schmidt, selbständiger Trainer und Teamentwickler, 5 Thesen über die Zukunft von Online-Trainings. Diese Thesen nutze er bei seiner Barcampsession als provokante Diskussionsanreger während des Traincamp Online 2021, welches am 17. Juni 2021 stattfand. In Breakoutgruppen wurden diese Thesen von den Teilnehmer*innen Diskutiert um verschiedene Sichtweisen zu reflektieren, wie es mit Online-Trainings weiter gehen wird oder ob sie doch nur ein Hype waren. Da die Session meine Perspektive zu dem Thema deutlich erweitert hat, wollte ich euch Hörer*innen die Möglichkeit geben eine ähnliche Erfahrung zu machen.

Bei der Podcastfolge versuchen wir sowohl unsere eigenen Perspektiven als auch die Sichtweisen der  Sessionteilnehmer*innen mit einfließen zu lassen.

Zitat:

„Die Dinge ändern sich nicht – wir ändern uns.“ („Things do not change, we change.“)

Henry David Thoreau

Ein großartiges Zitat, das mich auch in meiner Arbeit prägt und leitet. Im Kontext lebenslanges Lernen, dass wir auch die aktiven Gestalter unserer Wirklichkeit und unseres Lernens sind. Wir müssen uns mit den Herausforderungen unseres Lebens auseinandersetzen. … Das drumherum ändert sich nicht, sondern wir müssen aktiv sein.

Persönlicher Lernansatz

  • Autodidaktisch, Nutzung von Büchern, Podcasts, Hörbüchern bei Themen, die mich interessieren und um mein Wissen zu erweitern
  • Bei Themen, bei denen ich einen anderen Zugang benötige, bin ich auch ein guter Fortbildungsteilnehmer um etwas kompaktes aufbereitet zu bekommen.
  • Lernen durch den Austausch und Feedback bei der Arbeit im Tandem mit anderen Trainern und Trainerinnen
  • Lernen von den Teilnehmenden

Links:

Buchempfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.