Schlagwort-Archive: leadership

Buchcover: Work Rules

Von Google lernen, wie HR-Funktionen auch funktionieren können: Work Rules

Das Buch „Work rules! insights from inside Google that will transform how you live and lead“ von Laszlo Bock beschreibt interessante Aspekte, nach welchen Ansätzen der People Operations Bereich (Human Resources) bei Google gearbeitet hat. Laszlo war bis 2016 HR-Leiter bei Google und veröffentlichte 2015 dieses Buch. Es ist also anzunehmen, dass sich einige Aspekte, die im Buch beschrieben wurden, weiterentwickelt haben. Dennoch enthält das Buch viele Ansätze, die zum Nachahmen anregen. Wer im HR-Umfeld tätig ist erhält aus dem Buch sicher hilfreiche Inspirationen.

In diesem Artikel reflektiere ich die für mich wichtigsten Erkenntnisse aus dem Buch. Primär werde ich mich auf zwei Themenblöcke fokussieren:

  1. Lernen und Training: Da es im LernXP Blog um diese Themen geht
  2. Einstellungsentscheidungen: Dies ist ein elementarer Teil des Buchs, da es einer der wichtigsten Aufgaben von HR zu Laszlo Bocks Zeit bei Google war.

Lernen und Training bei Google

Von Google lernen, wie HR-Funktionen auch funktionieren können: Work Rules weiterlesen

LX008 Leadership Journey

“Wenn ich mir jeden Tag ein kleines erreichbares Ziel setze, dann kann ich jeden Tag Erfolge feiern, und das motiviert dranzubleiben.”

In der achten Folge des LernXP Podcasts ist Dagmar Nietzer von der Firma Intao mein Gast. Wir besprechen, wie Führungskräfte-Entwicklung gestaltet werden kann, um Menschen nachhaltig bei ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Dabei beleuchten wir die methodischen Ansätze, die Intao bei ihrem App-gestützten Leadership Journey Abo verwendet. Und wie diese zu einer selbstbestimmten Lernreise kombiniert wurden. Zusammen gehen wir auf Aspekte ein wie z.B.

  • Blended Learning
  • Micro Learning
  • Lernen in Sprints
  • Dialogsituationen mit Branching Scenarios
  • Nutzung des Nudging Prinzips
  • Die Wichtigkeit des richtigen Lernziels für die Motivation
LX008 Leadership Journey weiterlesen